HELENE BEACH FESTIVAL - DO 28.7 - SO 31.7 - HELENESEE

HELENE BEACH FESTIVAL - DO 28.7 - SO 31.7 - HELENESEE
12 Jan
2016

An einem der schönsten Seen Deutschlands gelegen, ist das Helene Beach Festival innerhalb weniger Jahre zu einem der besten Festivals der Republik gewachsen.


Nur eine Stunde von Berlin entfernt, startet Ende Juli wieder ein Festivalprogramm der Extraklasse - mit mehr als 100 Acts auf 7 Bühnen, bestückt mit Monster-Sound-Anlagen und außergewöhnlichen Licht- und Deko-Elementen. Zum perfekten Zusammentreffen zwischen Wasser, Beach und Camping fehlt am Ende die Liebe zur Musik, die Ihr hoffentlich mitbringt.

Die musikalische Bandbreite ist immens. Freunde der elektronischen Tanzmusik kommen ebenso auf ihre Kosten wie HipHop oder Pop Lovers. Aber auch Rock, Urban, Reggae, Goa und EDM ist auf dem weiträumigen Festivalareal vertreten. Und so geben wir jetzt im Winter schonmal eine Sommer Holiday sneak preview zu Helenesee 2016 heraus.

Los geht’s wie immer mit der Ankerparty. Dem Eintanzen am Mittwoch folgt am Donnerstag die große Festival Opening Party auf dem Festivalgelände, da steht dann der rundum Urlaub am Helene Beach unmittelbar bevor. Einer der größten Headliner des Festivals ist definitv wieder der kilometerlange Sandstrand am kristallklaren Helenesee.

Headliner der elektronischen Fraktion ist FRITZ KALKBRENNER, der sich schon längst vom großen Bruder Paule losgelöst hat und die Welt bereist. Sein drittes Album, “Ways over Water“, erschien in gewohnter Qualität und mit seiner unverkennbaren, charismatischen Soulstimme. Das neue Album sorgt sowohl für deepe, melancholische Vocal-Tracks, als auch für clubtaugliche, euphorische Houseperlen.

Weitere Perlen finden sich auch im vorläufigen Line Up – u.a. mit
187 Straßenbande, Adesse, Alfred Heinrichs, Aniè, Annett Gapstream, Azad, Carlo Ruetz, Chefboss, Empro, Foolik, Fritz Kalkbrenner, Gestört aber GeiL, Jennifer Rostock, Jens Lewandowski, Juli N More, Kontra K, Leon Licht, Lovra, Madsen, Mark Forster, Monika Kruse, Motrip, Namika, Pretty Pink, René Bourgeois, Roi Perez, Sam Paganini, SDP, Simina Grigoriu, Steven Beyer, The Reason Y, Thomas Lizzara, Trailerpark, Trebor Hagen, Yetti Meißner und vielen anderen.

Jetzt Tickets sichern, unter:
helene-beach-festival.de

freshguide mdl januar 2016 2

Additional Info

  • Copyright: (© Freshguide.de / Helene Beach Festival)