Event (755)

Das Ziehwerk ist “Back” und feiert zu Tekk, House und Black.
Das Neue Forum für Clubkulturelle Zukunftsforschung startet heute im Ritter Butzke!
Bereits zum fünften mal in Folge öffnen sich die knarrenden Türen des Alten Landratsamtes zur grössten und schaurigsten Halloweenparty der Stadt.
Album Nummer 6, endlich! Endlich ist es raus und endlich kann es wieder auf Tour gehen! Neue Songs, frisches Futter und ab dafür! Das Trio aus Eislingen an der Fils bespielt zum Beispiel Österreich, die Schweiz und Leipzig.
SEBASTIAN BARSCH ist viel unterwegs, vor allem in seinem eigenen Kopf. Abseits stupider Denkweisen und außerhalb des Mainbrains unserer Gesellschaft treibt er sich da herum, abgekapselt in einer Welt im Nirgendwo.
Wenn die Kürbisköpfe rollen, dann heisst es endlich wieder: Süsses oder Saures?!
Wir sind zurück und rühren das hallensische Nachtleben zum nunmehr dritten Mal um!  Euch erwartet ein Drei-Gänge-Menü, welches ein Gast aus dem hohen Norden anführt: Simelli verteilt wuchtige bassgeladene Tanzmusik, die sich irgendwo zwischen Trap, Rap und Booty Bass bewegt, auf die Teller.Ein weiteres Schmankerl versprechen die Brudis von Crunchtime:…
Hach, schön. Albern wie die Kinder finden sich hier NICK D-LITE, TOM B und VORTEX zusammen, um gemeinsam “Drei auf einem Pferd” zu spielen.
Endlich ist es wieder soweit: Die ENERGY CLUBZONE startet in die 17. Runde, die angesagtesten Leipziger Nachtclubs öffnen ihre Türen und fahren zahlreiche Specials und Überraschungen auf!
Album Nummer 6, endlich! Endlich ist es raus und endlich kann es wieder auf Tour gehen! Neue Songs, frisches Futter und ab dafür!
Am ersten Mai - dem Tag der Arbeit -  erschien mit „Wenn das Feuerwerk landet” ihr aktuelles Album.
Im Sommer wurde viel und ausgiebig Draussen und unter freiem Himmel gefeiert, nun geht es wieder unter Tage.
Was hier mit “Tanz der Discofüchse” so naturverbunden und tierlieb übertitelt ist, erweist sich auf den zweiten Blick als hochgefährliche Angelegenheit.
Gerademal fünf Jahre liegt ihre erste EP “Rude Nudes” zurück, doch es scheint, als habe es sie schon immer gegeben, die OSTBLOCKSCHLAMPEN.
2015 stand ganz im Zeichen ihres Comebacks. Bereits im November letzten Jahres sorgte Leveltrauma für viel Aufsehen, als die PsychoDevils - pünktlich zu Halloween - ihr Comeback preisgaben.
In diesem Jahr feiern die BASSRAKETEN ihre nunmehr fünfjährige Präsenz auf unserem Planeten, überall in unseren Breiten knallen daher in unregelmässigen Abständen kunterbunte Bassbomben auf gigantischen Raketenraves.
Im August haben wir euch ihr neues Album vorgestellt, nun könnt ihr die frischen Werke live im Werk erleben.
Ein Hauch von Airbeat-One lässt im Oktober noch einmal Sommergefühle in der Hansestadt erwachen, noch einmal das Festivalfeeling wie mit 27.000 Menschen erleben.
Im September haben wir euch sein neues Album “Jenseits von Köpenick” ans Herz gelegt, nun kommt der Mann mit der „Metalkutte“ leibhaftig in unsere Gefilde.
Facettenreich, tanzbar und individuell präsentiert THOMAS ACKERMANN seit einiger Zeit sein musikalisches Geschick und heizt den Feierwütigen ordentlich ein.