Francisco Branda - Fuse - Traumuart

Es ist das nunmehr zehnte Release des Argentinieres Francisco Branda aus Buenos Aires auf Traumuart, und es kommt in gewohnter Weise im Sound überaus ungewohnt daher. Der Titel “Fuse” spielt mit seinen vier Buchstaben auf die vier Original Tracks an, die mit Fuse, Uran, Snow und Epic ein postnukleares Szenario musikalisch skizzieren. Wuchtiger Ambient mit industriellem Unterton fährt eine teilweise recht bombastische “Wall of Sound” auf, bedrückend mitunter, aber überaus episch. Die beiden Remixe von Perthil kontrastieren mit klaren und relativ sanften Beats und weiten Klangräumen, warm unterfüttert mit wohligem Bass. Hashtag Winter.
fhp (Digital EP) VÖ 30.11.

Soundcloud:

Spotify

beatport.com/release/fuse/2139525
amazon.com/Fuse-Francisco-Branda/dp/B076MFNCX7
itunes.apple.com/album/fuse/1299101071?i=1299101136

4years / 10releases:

2017-11-30: Fuse (incl. Perthil Remixes) traumuart 28
2017-01-29: Hyena (incl. Perthil Remixes) traumuart 24
2015-07-31: Osiris (Album) traumuart 18
2015-03-30: Marches (EP) traumuart 16
2015-01-01: She Enchants (Remixed) traumuart 14
2014-10-30: She Enchants (Single) traumuart 12
2014-04-30: Grrrr (Remixed) traumuart 06
2014-03-29: Grrrr (Single) traumuart 05
2014-01-04: Unquestioned Answer (Remixed) traumuart 03
2013-12-01: Unquestioned Answer (+Remix) traumuart 02

beatport.com/artist/francisco-branda/370474
open.spotify.com/artist/2mVBUtW7tmuv93yMBBTZ2k
itunes.apple.com/artist/francisco-branda/id734504174

Additional Info

  • Copyright: (Bild © Traumuart | Text: © Freshguide.de)