C/O POP FESTIVAL

AnnenMayKantereit AnnenMayKantereit Fabien J Raclet

Vom 16. bis zum 20. August bringt das c/o pop Festival internationale Stars, gefeierte Newcomer und noch unbekannte Geheimtipps auf die Kölner Musikbühnen. Neben AnnenMayKantereit & Freunde und der Berliner Supergroup Moderat, die in diesem Jahr die Festival-Headliner sind, könnt ihr euch auf u.a. James Vincent McMorrow, Motor City Drum Ensemble, Omar Souleyman, Roman Flügel, Radical Face, Faber, L‘aupaire, Mall Grab, Fil Bo Riva, Tash Sultana und viele weitere Acts freuen.

An 5 Tagen wird in über 10 Locations ein breites Programm geboten, Spielstätten sind u.a. die CHRISTUSKIRCHE, der CINEPLEX FILMPALAST und das GLORIA THEATER oder auch der STADTGARTEN, das STUDIO 672 und die VOLKSBÜHNE AM RUDOLFPLATZ.

Ein Highlight ist dabei natürlich der Super-Samstag im Belgischen Viertel sowie die Gegend rund um den Stadtgarten und den Hans-Böckler-Platz. In 17 Shops und Boutiquen sowie auf 6 Bühnen treten deutsche Nachwuchsacts bei freiem Eintritt auf. Ab 11 Uhr findet auch wieder Der Super Markt statt, mit guter Musik, leckeren Snacks und den neuesten Produkten von jeder Menge Designer*innen.

Festivaltickets gibt es zum Preis von 75 Euro, Tagestickets kosten 15-35 Euro. Wichtig: Dieses Jahr wird es keine Einzeltickets für die verschiedenen Shows geben. Das Festivalticket ist für alle Veranstaltungen gültig. Die Tagestickets gelten ebenso am jeweiligen Tag. Einlass ist möglich, bis die Kapazitätsgrenze der einzelnen Locations erreicht ist.

http://c-o-pop.de/festival/
Tagged under

Additional Info

  • Copyright: (Bild © AnnenMayKantereit by Fabien J Raclet)