FRESH FRIDAY 114 - mit Joey Chicago

Joey Chicago Joey Chicago by Joey Chicago
30 Sep
2016

FRESH FRIDAY - der frische Podcast zum Wochenende - jeden Freitag auf soundcloud.com/freshguide und auf hearthis.at/freshguide

Seit wann und warum legst du auf?
Ich bin seit 15 Jahren DJ und habe ganz klein auf Geburtstagspartys angefangen. Mit 20 Jahren fing ich an zu produzieren und unter dem Namen Joey Chicago aufzulegen. Nächstes Jahr feier ich 10 Jahre Joey Chicago – unglaublich! Ich wollte einfach nur ein Teil der HouseMusic-Kultur sein und meinen Senf dazugeben.

Was verbindest du mit Musik?
Musik ist für mich wie eine Droge. Wenn ich einmal eine gute Idee für einen Song habe, kann ich nicht mehr aufhören, der Song kommt einfach aus mir heraus. Es gibt keinen besseren Weg um den Alltag zu vergessen und vollkommen abzuschalten, zumindest für mich. Wenn ich produziere oder auflege bin ich frei von allem und genieße den Moment, ich bin 100 % HouseMusic. Auch tagsüber habe ich immer viel Musik dabei, da ich denke dass jede Sekunde des Lebens seinen Soundtrack verdient hat.

Dein erinnerungswürdigster Gig?
Zum Glück hatte ich noch nie einen schlechten Gig. Jeder Gig war immer cool und doch anders als alle anderen zuvor. Interessant ist, egal wo ich gebucht wurde, herrschte immer eine positive Stimmung. Ich treffe immer wieder korrekte Leute, totale HouseFreaks, andere Musiker, alte Hasen, Newcomer oder Leute, die einfach Spaß haben und mal abschalten wollen. Egal ob in der kleinsten Dorfdisse oder in einem Club in Manhattan, ich habe immer interessante Menschen kennengelernt die House und DiscoMusic genauso lieben wie ich.

Wo würdest du gern mal (wieder) auflegen?
Ich hatte über viele Jahre einen Resident-Posten hier im meiner Homebase. Wäre cool, mal wieder mit den alten Freunden zusammen aufzulegen. Wir hatten echt viel Spaß.

Deine aktuellen Top 5?
1. Mighty Dub Katz -Just another groove ( Boris Dlugosch Remix)
2.Angelo Ferreri - Because its for me
3. Rhythmic Groove - Desire
4. DJ Mes - El Machino
5.Joey Chicago - Love my Soul

Additional Info

  • Copyright: (Bild & Text © Joey Chicago / Freshguide.de)