FRESH FRIDAY 106 - mit Home Alone

Home Alone Home Alone Boubacar Aziz Dembélé.
05 Aug
2016

FRESH FRIDAY - der frische Podcast zum Wochenende - jeden Freitag auf soundcloud.com/freshguide und auf hearthis.at/freshguide

Seit wann und warum legt ihr auf?
Anfang 2014 hatten wir unseren ersten gemeinsamen „Auftritt“. Das war in Pößneck und wir hatten uns noch keinen richtigen Namen ausgedacht, deswegen hat uns der Veranstalter den Namen „Hot and Cool“ gegeben. Worüber wir immer noch lachen müssen! So fing alles an, der Auftritt war gut und wir hatten beschlossen der ganzen Sache einen Namen zu geben und weiter zu führen. Warum wir auflegen? Es macht uns einfach Spaß Leute zu begeistern und sie mit unserem Stil glücklich zu machen.

Was verbindet ihr mit Musik?
Menschen zu verbinden, sie glücklich zu machen.

Euer erinnerungswürdigster Gig?
Letztes Jahr im Sommer haben wir das Opening einer Aftershow vom Sommerklang gespielt. Das Festival ist mehr oder weniger ins Wasser gefallen, es hat mega geschüttet! Das Opening fand dann in einem Club namens Bunker statt, die Location war eines Bunkers würdig. 23 Uhr war Start, 23:30 war der Club packe voll und es wurde eine Riesen-Party von Anfang bis Ende! Die Leute waren super, Stimmung war geil, Anlage on point!

Wo würdet ihr  gern mal (wieder) auflegen?
Wir glauben jeder junge DJ würde es wollen, in den großen Clubs in Deutschland oder der Welt aufzulegen, sei es im Verboten, Elrow oder Berghain. Aber es ist ein weiter Weg um dort spielen zu dürfen. Es gibt einen Club bei dem wir letztes mal eine gute Zeit hatten und dort gerne wieder spielen würden, das Klangkino in Gebesee, für Tim als Ur-Gebesee'er eine Herzensangelegenheit!

Eure aktuellen Top 5?
1.Roland Leesker – My Warehouse (Original Mix)
2.Upercent – Ultratumba (Original Mix)
3.Bedrock – Emerald (Bog Remix)
4.Chymera – 7 Hours (Original Mix)
5.WhoMadeWho – Hi & Low (Emanuel Satie Remix)

Additional Info

  • Copyright: (Bild © Boubacar Aziz Dembélé | Text © Home Alone / Freshguide.de)