SPUTNIK SPRING BREAK 2022

in Event
mnwall-separator
Seit 2008 ist Sputnik Spring Break zu Pfingsten der große Openair und Festival Auftakt! Über…

Immer aktuelle Casinos ohne Anmeldung - Wo liegt der Hund begraben?

in News
mnwall-separator
Immer aktuelle Casinos ohne Anmeldung - Wo liegt der Hund begraben?   In den letzten…

SIRONEX - BASS DROP

in Musik
mnwall-separator
Der Mai ist gerade gedroppt, jetzt droppt auch der Bass! Und damit hoffentlich auch der…

FORTE - 2021

in Musik
mnwall-separator
FORTE - das hatte man irgendwann einmal ganz früher im Musikunterricht, das Gegenteil von Piano. Wenn…

In Leipzig gibt es ein neues Schnelltest & PCR-Test Zentrum

in News
mnwall-separator
Seit Mittwoch, 03.03.2021 gibt es in Leipzig ein neues PCR-Test und Antigen-Schnelltestzentrum. Das Testzentrum eröffnet…

Habe ich Corona oder nicht?

in News
mnwall-separator
IN MANNHEIM GIBT ES EIN NEUES COVID-SCHNELLTESTZENTRUM Seit Montag, 11.01.2021 gibt es in Mannheim ein…

DIE GEBRÜDER BRETT - Tekkno ist cool

in Musik
mnwall-separator
Tekkno ist cool - und Tekkno ist bunt. Von Hardtekk bis Drum’n’Bass, mit Vocals oder…

FR 26.06.20 : AUTOKINO Dessau

in Event
mnwall-separator
Es ist der Trend des Sommers: Konzerte & Partys in Form von Autokinos! Am 26.06.20…

Pro und Contra Casino Bonus (2020)

in News
mnwall-separator
Bonus ohne Einzahlung ✓ Wichtig: Bonus Bedingungen ✓ Casino Bonus: Vor- und Nachteile ✓ Worauf…

Komacasper & Murcy - Licht Aus - Remix

in Musik
mnwall-separator
Nach "Knock Knock" in 2018 und "Hrdtkk Worldwide" und "Beben" in 2019 kam der Komacasper…

MTV Video Music Awards

in Event
mnwall-separator
Hier nochmal in der Retrospektive zusammengefasst und als kleiner „Appetizer“ für 2020, die Highlights der 2019er…

Percy & Animuz - Schatten - Tekk Remix

in Musik
mnwall-separator
Mit dem Frühling kommt die Sonne, und mit der Sonne auch Schatten. Was nicht so…

Extaso - Das Lied vom glücklichen Leben

in Musik
mnwall-separator
Es ist das erste offizielle Release von Extaso, und schon der Titel passt perfekt in…

Komacasper - Jetzt tanz ich schnell

in Musik
mnwall-separator
Nach "Knock Knock" in 2018 und "Hrdtkk Worldwide" und "Beben" in 2019 kam der Komacasper…

BLVCK CROWZ - AMEN

in Musik
mnwall-separator
Jüngts zusammen mit FOXON und "Voices" und "Last One Standing" in allen Playlisten und Sets…

SIRONEX - FUTURE - OUT NOW

in Musik
mnwall-separator
Freitag der 13te. Apokalyptische Zeiten. Die Welt tanzte am Abgrund und die Menschen kauften Hamster...…

BLVCK CROWZ & FOXON - LAST ONE STANDING

in Musik
mnwall-separator
Nach ihrer ersten Koop "Voices" vom letzten November steht nun mit "Last One Standing" der…

SIRONEX - PARTY - OUT NOW

in Musik
mnwall-separator
Freitag der 13te. Apokalyptische Zeiten. Die Welt tanzte am Abgrund und die Menschen kauften Hamster...…

Perthil, Hilpert, Xilpert - Made in Germ

in Musik
mnwall-separator
21 Tracks for The 21st Century - From 2013 - 2019 (Made in Germ) Aktuell…

SIRONEX - FOR YOU - OUT NOW

in Musik
mnwall-separator
Freitag der 13te. Apokalyptische Zeiten. Die Welt tanzt am Abgrund und die Menschen kaufen Hamster.…

Komacasper feat. Kili, Jannky & Morgan

in Musik
mnwall-separator
Club Banger 2002 (Remix) Nach "Knock Knock" in 2018 und "Hrdtkk Worldwide" und "Beben" in…

SA 29.02.20 : Dölzig Feiert Besser! @ SAX Dölzig

in Event
mnwall-separator
Vergiss Berlin, Erfurt oder Dresden - die krasseste Party des Monats steigt am 29.02. im…

FR 28. + SA 29.02.20 : MIXCON

in Event
mnwall-separator
Die größte MIXCON die es je gab, in der BMW Welt in München. Die jährliche…

MI 04.03.20 : WANDA @ HAUS AUENSEE Leipzig (AUSVERKAUFT!)

in Event
mnwall-separator
Bild Wanda (c) Wolfgang Seehofer Nach "Amore", "Bussi" und "Niente" erschien im letzten Jahr mit…

FOXON - MEMORY - OUT NOW !!

in Musik
mnwall-separator
FOXON hat in diesem Jahr den Main Circus bei SonneMondSterne eröffnet, und auch im Aftermovie darf…

Fifteen - by John Dee

in Musik
mnwall-separator
Der Festivalsommer neigt sich dem Ende, doch es gibt Tracks, die bleiben. Hier ist einer…

Maytrixx - Fan Paket - Dreams

in Musik
mnwall-separator
Seit gestern läuft der Vorverkauf für seine neue EP "Dreams", parallel dazu könnt ihr ab…

BLAZE U & John Dee - Walk Tha Plank

in Musik
mnwall-separator
Heute Nacht mit dem FCKSHT SQUAD im Kraftwerk in Dresden, morgen mit FOXON und DIE…

KomaCasper - Beben - Out Now

in Musik
mnwall-separator
Nach "Knock, Knock" und "Hrdtkk Worldwide" kommt nun der dritte Streich des KomaCaspers! Wieder wird…

Perthil - Tekk Me Away - Dreamaerd

in Musik
mnwall-separator
Spielerisch ging es für Perthil mit 171 Bpm durch das letzte halbe Jahr. Am 9.9.…

LEITSON - MIRROR EP - TRAUMUART

in Musik
mnwall-separator
Leitson, 3 Typen, Live-Techno. Frischer Wind aus Jena und Leipzig weht uns hier um die…

Perthil - The Tekk Toys Tales - Lo4299

in Musik
mnwall-separator
Über den Sommer erschienen mit angenehmer Regelmäßigkeit die "Tekk Toys" von Perthil. Am 1. April…

Frank Hilpert

Den SonneMondSterne Fans wird in diesem Jahr ein sensationelles Line-Up geboten, bestehend aus internationalen DJ-Stars wie z.B. Major Lazer, Martin Garrix, Steve Aoki, Felix Jaehn und Sven Väth. Ein weiteres Highlight?

Die W-LAN Lounge by Wernesgrüner 1436 mit 70 Smartphone-Ladestationen! Zudem vergibt Wernesgrüner vorab einen exklusiven Filmdreh an Festival-Freunde. Ein professioneller Kameraservice begleitet die Clique während des Festivals und fängt die schönsten Freundschaftsmomente ein. Dazu stattet Wernesgrüner die Gewinnergruppe mit einem prall gefüllten Festivalpaket aus – bestehend aus fünf Tickets für das SonneMondSterne und passender Ausstattung. Den Freundschaftsclip startet Wernesgrüner am 26. Juni 2017 auf http://www.wernesgruener.de

Unter dem Motto „Zeigt uns eure Vorfreude auf den Festivalsommer mit einem stimmungsvollen Freundschaftsbild und einer kurzen Begründung, warum euer Freundschaftsclip am witzigsten ist!“ wird am 27. Juli 2017 der Gewinner gekürt.

Zusammen mit Wernesgrüner verlosen auch wir ein sonniges SMS-Festivalpaket, bestehend aus

- 1x2 SonneMondSterne Tickets

- 1x Wernesgrüner Badetuch

- 1x Tray Wernesgrüner 1436 (0,5l Dosen)

Schickt uns einfach eine Mail mit dem Betreff "SMS.XXI.Fresh.Fresh.Fresh" an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Depeche Mode "Enjoy The Silence" - es war eines der ersten Lieder, das kurz nach der Wende große Wellen schlug, da der Wave Sound der 80er nun endlich auch im Ostblock frei verfügbar war. Der Sänger Dave Gahan wanderte im zugehörigen Musikvideo auf MTV als König verkleidet und mit einem Klappstuhl durch die Weltgeschichte, hier und da hielt er an und genoß die Ruhe...

Northern Lite, die durchaus als logische Fortsetzung des poppigen Sounds in clubbigen Gefilden gesehen werden können, haben den Klassiker von 1990 nun mehr als zweieinhalb Dekaden später zu neuem Leben erweckt, nah am Original, ein würdiges Cover im Neo.Pop Gewand. Ein Video gibt es natürlich auch, aber mit deutlich mehr Ruhe als im Original-Video.

fb.com/northernliteband

youtube.com/watch?v=i2VBbcAVLgY

itunes.apple.com/de/album/hollywood-girl-ep/id1239807972

Mit dem Sputnik Springbreak startete Wernesgrüner am Pfingstwochenende in die diesjährige Festivalsaison. Stars wie beispielweise Steve Aoki, Marteria, Kraftklub und Clueso begeisterten die Festivalfans auf der Wernesgrüner Main Stage!

Insgesamt feierten 27.000 Musikfans auf dem Festival. Ein weiteres Highlight, das Wernesgrüner den Festivalfans in diesem Jahr bot: Der Dreh eines exklusiven Freundschaftsclips. Die Gewinner-Clique aus Leipzig rund um Rike, Sportstudentin 23 Jahre, gewann diesen Dreh und wurde von einem Kamerateam auf dem Festival begleitet.

Für die Freunde hat das Sputnik Springbreak eine besondere Bedeutung, die Mädels gehen schon seit drei Jahren gemeinsam zum Festival und lernten auch im letzten Jahr wieder neue Freunde kennen. In diesem Jahr sind sie zum ersten Mal gemeinsam vor Ort.

„Der Filmdreh von Wernesgrüner ist für uns etwas ganz besonderes. Denn wir sind totale Fans vom Sputnik Springbreak! Für uns ist es ein großartiges Festival, da hier nicht nur neue Freundschaften entstehen, sondern auch echte Freundschaft gelebt wird. Das Sputnik Springbreak 2017 ist das Festival unseres Lebens!“, so Rike, Gewinnerin des Wernesgrüner Filmdrehs.

Die nächste Gelegenheit für Festivalfans einen exklusiven Freundschaftsclip mit Wernesgrüner zu gewinnen, bietet sich bereits im Juli! Dann ist Wernesgrüner wieder auf der Suche nach außergewöhnlichen Freundschaften. Beim SonneMondSterne vom 11. bis 13. August in Saalburg, Thüringen, begleitet ein professioneller Kameraservice erneut eine Freundschaftsgruppe und macht den Festivalbesuch zu etwas Besonderem.

http://freshguide.de/magazin/item/2254-sonnemondsterne-mit-wernesgruener

Kein Schreibfehler in der Überschrift, die zwei Fragezeichen stehen da zurecht. Das erste gehört, wie immer, zum Event. Das zweite macht aus der Aussage eine Frage, ob denn das TH!NK? in diesem Jahr vom German Design Council den GERMAN DESIGN AWARD 2018 in der Kategorie "Excellent Communications Design" erhält. Nominiert sind sie! Der GDA wird jährlich vom Rat für Formgebung, einem der weltweit renommiertesten Kompetenzzentren für Kommunikation und Design, ausgerichtet und gehört neben dem RedDot-Award, dem ADC und dem Cannes Lion zu den bekanntesten und einflussreichsten Design-Awards in der Kreativwirtschaft.

In diesem Jahr steigt ja die bereits 10. Auflage des TH!NK? Festivals, wer sich aber nur noch an 7 statt 9 Ausgaben in den letzten Jahren erinnern kann, der braucht sich keine Sorgen machen.

Die ersten beiden Veranstaltungen datieren auf 1994 und 1995, danach kam erstmal eine locker 15-jährige Pause. 2010 ging es dann weiter mit u.a. Paul Kalkbrenner, und was soll man sagen, der Kalkbrenner hat das Feuer neu entfacht! Von nun an ging es kontinuierlich weiter, mit u.a. Ricardo Villalobos, Nina Kraviz, Sven Väth, Ellen Allien, Chris Liebing, Dixon, DJ Koze, Maceo Plex, Solomun, Nightmares on Wax, Rødhåd, Recondite - um nur einige zu nennen.

2017 nun gratulieren zum "X-ten" Jubiläum 33 Acts auf 3 Bühnen, und eine Afterhour wird es natürlich auch wieder geben. An den Decks stehen in der Hochsommersonne diesmal u.a. Sven Väth, Chris Liebing, Floorplan aka Robert Hood & Lyric Hood, Rodhad, Robag Wruhme, Andhim, Mathias Kaden & Daniel Stefanik, Marek Hemmann, Dirty Doering und Super Flu!

Tickets und alle weiteren und wichtigen Infos gibt es auf

http://think-festival.de/tickets.html

Wir sehen uns am Cospudener See bei Leipzig am Nordstrand!

V.A. - Cytology, Vol.1 - Lo4299

In schlichtem Stil, weiss auf schwarz, kommt hier der Neuling einer frischen Compilationreihe auf einem noch jungen Label um die Ecke, als Katalognummer 1. Los geht es sehr passend mit “Hello” von Henkins Hain, gefolgt von Sokool mit “Shape” und Rick Dyno mit “Walking On Beats” oder auch Klanglos mit “Gravedigger” und “Pattern” von Drumdrive. Ganze 32 Tracks reihen sich im Sound überaus stimmig und in der Anordnung immens folgerichtig aneinander. Grandioses Finale sind schliesslich Ivankstek mit “Doppler Effect” und “Raw Elements von Christian Belt.

fhp (Digital- Compilation) VÖ: 01.07.

https://itunes.apple.com/de/album/__/id1237162453

https://amazon.de/Cytology-Vol-Explicit-Various-artists/dp/B071VSRG7N

Waking Up The Neighbours

Überall gibt es Stress und Ärger mit den Nachbarn. Das Institut für Zukunft in Leipzig muss neuerdings eine Sperrstunde ins Line-up aufnehmen, das Sabotage in Dresden muss seinen Platz in der Bautzner 75 wohl räumen und auch aus dem Cherry Beach Openair wurde nicht ganz freiwillig das Cherry Town Festival.

Ein wenig wie der inoffizielle Soundtrack zu dieser insgesamt eher wenig prickelnden Gesamtsituation erscheint da der Titel des Debütalbums "WAKING UP THE NEIGHBOURS" von Uto Karem. "Living The Night", "Dark Tension" und "Suburban Tale" bringen das Gemeinte dann auch überaus treffend aus dem Punkt.

https://utokarem.net

https://beatport.com/release/waking-up-the-neighbours/2042289

Nach einem grandiosen Start in 2015 und der überaus gelungenen Fortsetzung in 2016, setzt das Parookaville auf dem Flugplatz Weeze in diesem Jahr zum torsicheren Hattrick an. Für drei Tage entsteht hier in bester Steam-Punk Ästhetik ein Dorf mit eigenen Regeln und vor allem mit massig Musik und Entertainment. Besucher werden zu Bewohnern, das absolute Who-is-Who unter den DJs gibt sich die Decks, teils auf eigenen Stages, in die Hand, wie z.B. ARMIN VAN BUUREN, DON DIABOLO und TIESTO. Natürlich ist das Parookaville bereits ausverkauft, via resale gibt es allerdings noch eine Chance!

https://resale.parookaville.com

Musik, ein paar Bäume, Holz, schöne Menschen, Staub, Nebelmaschinen, Kaltgetränke, Fröhlichkeit, tanzen, lachen, glücklichsein, und das alles, drei Nächte lang von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang.

Wir sind mit unserer kleinen //FRESHbar Festival-Oase auch 2017 wieder beim SPUTNIK SPRINGBREAK am Start und freuen uns natürlich jetzt schon wie irre auf Euch!

Lasst uns tanzen, lasst uns lachen

und verrrückte Sachen machen.

Der Sommer kann kommen!

Eure //FRESHbar Crew

https://www.facebook.com/events/288253768288638/

Freitag, 02.06.2017

20.00 - 21.30 Ray B.

21.30 - 23.00 Alma & August Lilienweiß

23.00 - 00.30 Herr Mehl

00.30 - 02.00 Fancy Sound Module

02.00 - 03.30 Boeton

03.30 - 05.00 HouseKid

05.00 - 07.00 Markus Knauth

Samstag, 03.06.2017

18.00 - 20.00 KlangAkrobaten

20.00 - 21.30 Beware Of The Doc

21.30 - 23.00 Mäx' Brothers

23.00 - 00.30 Marc Coon

00.30 - 02.00 Melloton

02.00 - 03.30 AMANIC

03.30 - 05.00 Die RUHE

05.00 - 07.00 Pablo Raketa

Sonntag, 04.06.2017

18.00 - 20.00 Max Fail

20.00 - 21.30 Oliver-Brauer

21.30 - 22.30 Rawley

22.30 - 00.00 Knut S.

00.00 - 01.00 Foxon

01.00 - 02.30 Pyrodox

02.30 - 04.00 Kids For A Day

04.00 - 05.30 Pierre Remy

05.30 - 07.00 SiggBoy

SO 30.07.17 : TH!NK? Festival

In diesem Jahr steigt die bereits 10. Auflage des TH!NK? Festivals, wer sich aber nur noch an 7 statt 9 Ausgaben in den letzten Jahren erinnern kann, der braucht sich keine Sorgen machen.

Die ersten beiden Veranstaltungen datieren auf 1994 und 1995, danach kam erstmal eine locker 15-jährige Pause. 2010 ging es dann weiter mit u.a. Paul Kalkbrenner, und was soll man sagen, der Kalkbrenner hat das Feuer neu entfacht! Von nun an ging es kontinuierlich weiter, mit u.a. Ricardo Villalobos, Nina Kraviz, Sven Väth, Ellen Allien, Chris Liebing, Dixon, DJ Koze, Maceo Plex, Solomun, Nightmares on Wax, Rødhåd, Recondite - um nur einige zu nennen.

In diesem Jahr nun gratulieren zum "X-ten" Jubiläum 33 Acts auf 3 Bühnen, und eine Afterhour wird es natürlich auch wieder geben. An den Decks stehen in der Hochsommersonne diesmal u.a. Sven Väth, Chris Liebing, Floorplan aka Robert Hood & Lyric Hood, Rodhad, Robag Wruhme, Andhim, Mathias Kaden & Daniel Stefanik, Marek Hemmann, Dirty Doering und Super Flu!

Tickets und alle weiteren und wichtigen Infos gibt es auf http://think-festival.de/tickets.html Wir sehen uns am Cospudener See bei Leipzig am Nordstrand!

Im präzisen Monatsrhythmus haut das noch frische Label seine Asse aus dem Ärmel, den “Eintrackern” von Daniel Stefanik, Pappenheimer und Aconite und dem “Doppeltracker” von Chris Wayfarer folgt nun erneut ein zwei Stücke umfassendes Release. Ass Nummer fünf gewissermaßen. Beziehungsweise sechs und sieben, denkt man in Tracks und nicht in Katalognummern. Als zwei Seiten einer Medaille erweisen sich “Atara Basic” und “Basic Atara”, einmal eher straight und elektrisierend über 9 Minuten und einmal kürzer und funkiger. Für Juni steht bereits Dominik Schwarz am Pokertisch, aber jetzt heißt es erstmal: Taaraa!

https://www.beatport.com/release/taaraa/1963209