SPUTNIK SPRING BREAK 2022

in Event
mnwall-separator
Seit 2008 ist Sputnik Spring Break zu Pfingsten der große Openair und Festival Auftakt! Über…

Immer aktuelle Casinos ohne Anmeldung - Wo liegt der Hund begraben?

in News
mnwall-separator
Immer aktuelle Casinos ohne Anmeldung - Wo liegt der Hund begraben?   In den letzten…

SIRONEX - BASS DROP

in Musik
mnwall-separator
Der Mai ist gerade gedroppt, jetzt droppt auch der Bass! Und damit hoffentlich auch der…

FORTE - 2021

in Musik
mnwall-separator
FORTE - das hatte man irgendwann einmal ganz früher im Musikunterricht, das Gegenteil von Piano. Wenn…

In Leipzig gibt es ein neues Schnelltest & PCR-Test Zentrum

in News
mnwall-separator
Seit Mittwoch, 03.03.2021 gibt es in Leipzig ein neues PCR-Test und Antigen-Schnelltestzentrum. Das Testzentrum eröffnet…

Habe ich Corona oder nicht?

in News
mnwall-separator
IN MANNHEIM GIBT ES EIN NEUES COVID-SCHNELLTESTZENTRUM Seit Montag, 11.01.2021 gibt es in Mannheim ein…

DIE GEBRÜDER BRETT - Tekkno ist cool

in Musik
mnwall-separator
Tekkno ist cool - und Tekkno ist bunt. Von Hardtekk bis Drum’n’Bass, mit Vocals oder…

FR 26.06.20 : AUTOKINO Dessau

in Event
mnwall-separator
Es ist der Trend des Sommers: Konzerte & Partys in Form von Autokinos! Am 26.06.20…

Pro und Contra Casino Bonus (2020)

in News
mnwall-separator
Bonus ohne Einzahlung ✓ Wichtig: Bonus Bedingungen ✓ Casino Bonus: Vor- und Nachteile ✓ Worauf…

Komacasper & Murcy - Licht Aus - Remix

in Musik
mnwall-separator
Nach "Knock Knock" in 2018 und "Hrdtkk Worldwide" und "Beben" in 2019 kam der Komacasper…

MTV Video Music Awards

in Event
mnwall-separator
Hier nochmal in der Retrospektive zusammengefasst und als kleiner „Appetizer“ für 2020, die Highlights der 2019er…

Percy & Animuz - Schatten - Tekk Remix

in Musik
mnwall-separator
Mit dem Frühling kommt die Sonne, und mit der Sonne auch Schatten. Was nicht so…

Extaso - Das Lied vom glücklichen Leben

in Musik
mnwall-separator
Es ist das erste offizielle Release von Extaso, und schon der Titel passt perfekt in…

Komacasper - Jetzt tanz ich schnell

in Musik
mnwall-separator
Nach "Knock Knock" in 2018 und "Hrdtkk Worldwide" und "Beben" in 2019 kam der Komacasper…

BLVCK CROWZ - AMEN

in Musik
mnwall-separator
Jüngts zusammen mit FOXON und "Voices" und "Last One Standing" in allen Playlisten und Sets…

SIRONEX - FUTURE - OUT NOW

in Musik
mnwall-separator
Freitag der 13te. Apokalyptische Zeiten. Die Welt tanzte am Abgrund und die Menschen kauften Hamster...…

BLVCK CROWZ & FOXON - LAST ONE STANDING

in Musik
mnwall-separator
Nach ihrer ersten Koop "Voices" vom letzten November steht nun mit "Last One Standing" der…

SIRONEX - PARTY - OUT NOW

in Musik
mnwall-separator
Freitag der 13te. Apokalyptische Zeiten. Die Welt tanzte am Abgrund und die Menschen kauften Hamster...…

Perthil, Hilpert, Xilpert - Made in Germ

in Musik
mnwall-separator
21 Tracks for The 21st Century - From 2013 - 2019 (Made in Germ) Aktuell…

SIRONEX - FOR YOU - OUT NOW

in Musik
mnwall-separator
Freitag der 13te. Apokalyptische Zeiten. Die Welt tanzt am Abgrund und die Menschen kaufen Hamster.…

Komacasper feat. Kili, Jannky & Morgan

in Musik
mnwall-separator
Club Banger 2002 (Remix) Nach "Knock Knock" in 2018 und "Hrdtkk Worldwide" und "Beben" in…

SA 29.02.20 : Dölzig Feiert Besser! @ SAX Dölzig

in Event
mnwall-separator
Vergiss Berlin, Erfurt oder Dresden - die krasseste Party des Monats steigt am 29.02. im…

FR 28. + SA 29.02.20 : MIXCON

in Event
mnwall-separator
Die größte MIXCON die es je gab, in der BMW Welt in München. Die jährliche…

MI 04.03.20 : WANDA @ HAUS AUENSEE Leipzig (AUSVERKAUFT!)

in Event
mnwall-separator
Bild Wanda (c) Wolfgang Seehofer Nach "Amore", "Bussi" und "Niente" erschien im letzten Jahr mit…

FOXON - MEMORY - OUT NOW !!

in Musik
mnwall-separator
FOXON hat in diesem Jahr den Main Circus bei SonneMondSterne eröffnet, und auch im Aftermovie darf…

Fifteen - by John Dee

in Musik
mnwall-separator
Der Festivalsommer neigt sich dem Ende, doch es gibt Tracks, die bleiben. Hier ist einer…

Maytrixx - Fan Paket - Dreams

in Musik
mnwall-separator
Seit gestern läuft der Vorverkauf für seine neue EP "Dreams", parallel dazu könnt ihr ab…

BLAZE U & John Dee - Walk Tha Plank

in Musik
mnwall-separator
Heute Nacht mit dem FCKSHT SQUAD im Kraftwerk in Dresden, morgen mit FOXON und DIE…

KomaCasper - Beben - Out Now

in Musik
mnwall-separator
Nach "Knock, Knock" und "Hrdtkk Worldwide" kommt nun der dritte Streich des KomaCaspers! Wieder wird…

Perthil - Tekk Me Away - Dreamaerd

in Musik
mnwall-separator
Spielerisch ging es für Perthil mit 171 Bpm durch das letzte halbe Jahr. Am 9.9.…

LEITSON - MIRROR EP - TRAUMUART

in Musik
mnwall-separator
Leitson, 3 Typen, Live-Techno. Frischer Wind aus Jena und Leipzig weht uns hier um die…

Perthil - The Tekk Toys Tales - Lo4299

in Musik
mnwall-separator
Über den Sommer erschienen mit angenehmer Regelmäßigkeit die "Tekk Toys" von Perthil. Am 1. April…

Frank Hilpert

E.TUCALUEC - SCHUB - TRAUMUART 30

Mit "Der dunkle Sog" hat E.Tucalúec im letzten Sommer sein Debüt auf Traumuart gefeiert, dem im Februar diesen Jahres sowohl eine remasterte Version als auch zwei Remixe folgten. Zusammen mit der Frühlingssonne kommt nun am 22.3. gleich ein ganzer "Schub" an neuen Tracks, volle 6 Titel umfasst die "Festplatte", die zugleich auch das 30. Release des Leipziger Labels ist. Los geht es mit "Schubraum", dem die EP ihren Namen verdankt. Nach "Leerlauf" und "Schwarzer Schnee" findet sich dann auch der Track auf der VÖ, der in Form eines Videos bereits seit einigen Tagen durch das Netz schwirrt: Graues Leben! Mit "Das Bunkerton" und "Brettspiele" wird abschließend die Spannweite von Techno von Bunkerbass bis Partyspass verspielt ausgelotet. Techno hoch sechs für den digitalen Frühling!

Tracklist:

1. Schubraum
2. Leerlauf
3. Schwarzer Schnee
4. Graues Leben
5. Das Bunkerton
6. Brettspiele

amazon.de/Schub-Tucaluec/dp/B07B53MPSS
itunes.apple.com/us/album/schubraum/1354340867?i=1354340871
amazon.com/gp/product/B07B52DNG2
beatport.com/release/schub/2232961

fb.com/traumuart/videos/2020165968196865

facebook.com/traumuart
facebook.com/ETucaluec

Die erste Ascending Branch im neuen Jahr, und sie wirft ein gar winterlich-düsteres Klangbild in den Raum. Super-mystisch mit schleppenden knapp 100 Bpm startet der Drei-Tracker, gegen Mitte begrüßt einen dann auch noch passend dazu eine nahezu außerweltliche Stimme: there are so many things, which keep us awake. Das anschließende “Schlossknochendeckfleisch” gibt dann etwas mehr Gas, ein bisschen Openair & Festivalfeeling macht sich breit. Zurück in den Club geht es abschließend mit “Dust” feat. Chrisage. Man hört förmlich, wie hier die Spannung in der Luft flirrt, wie Heizungsrohre mitschwingen. Industriebaumusik.

fhp (Digital EP) VÖ: 02.03.

beatport.com/label/ascending-branch/45217

Mit guter Tradition in Zwickau feiert die mittlerweile zwölfte Homesick-Party ihren Einzug im Club Seilerstraße und beschwört den Frühling herbei. Und auch dieses Event steht wieder unter einem ganz besonderen Stern: The madness returns - Spring edition!

Es gibt, wie gewohnt, ein bildhübsches elektronisches Programm mit toller Mucke, guter Laune, Freude, Genuss und jeder Menge Bass in schöner Gesellschaft. Über 15 Acts spielen auf 3 Floors: Underground, Hardmain, Sektor-Floor. Als i-Tüpfelchen beehren Headliner und Techno-Ikonen wie z.B. K-Paul, Minupren und Leigh Johnson die Sause, von hart bis smart, von zart bis apart, von deftig bis derb, von sanft bis knusprig - für jeden ist etwas dabei.

♫ UNDERGROUND // techhouse.minimal.house
- K-PAUL (lexy & k-paul, musicismusic, berlin)
- NICK D-LITE (stil vor talent, dusted decks, leipzig)
- AMPLIDUDEZ (triebton, fullrange festival)
- DERRON S. (deep with you, sunrise, zwickau)
- RAFFENZWEI (plattenlauf, grüner strand)

♫ UNDERGROUND // techno.hard.tekno.tekk
- MINUPREN (the act)
- LEIGH JOHNSON live (strezzkidz, efn crew)
- CROTEKK live (tekk freakz, acid wars)
- KLIRRFAKTOR & KAMMERFLIMMERN (triebton)
- TURREK live (pulsatio music)
- FERREUS & HAKKE_PETER live (pulsatio music, ewerk)

♫ NEW SEKTOR// hardcore.hakke.gabba
- SACRIFICE (core nation germany)
- KABA (hakke inferno, achtermai chemnitz)
- JOCER CORE (club adrenalin chemnitz, core nation)
- CRAP_CILLA (braincore recordings, legs akimbo rec.)
- DEXXTER (core nation germany)
- IAK GALLOW (hakke inferno hof)

VVK 12 Euro im Chillhouse Zwickau, Chemnitz & Gera, Enchilada Zwickau, Malibu Diner Werdau, VapeSpot Zwickau und Online unter https://triebton.ticket.io/2cf7mlaq/
AK 15 Euro // ab 22 Uhr

SPECIALS:
• Begrüßungsshot für die ersten 100 Gäste
• zusätzliche Cocktail-Area und Indoor-Chill-Lounge
• zusätzliche Outdoor-Lounge bei gutem Wetter
• Food-Basar: Burger, Hot Dogs & Pommes
• Begrüßungsshot für die ersten 100 Gäste
• Giveaways, Sticker, Fotoecke und vieles mehr!

• Start 22 Uhr bis open end | P18
fb.com/events/726158077579239/

Vor fast einem Jahr erschien mit der “Equinox EP” sein erstes Release auf dem Lissabonner Label, nun kehrt Chris Wayfarer für die zweite Nummer auf eben jene Spielwiese zurück, jazzig und trippig geht es dabei über einem angenehm stoisch laufenden Beat zu, ein schöner Opener für das neue Jahr. Der Remix von Mike Morales behält anschließend die Deepness bei, wagt sich aber dennoch ein Stückchen weiter auf die Tanzfläche, als es das Original tut. Die B-Seite „Point Of View“ geht dann gleich noch einen Schritt weiter auf den Dancefloor, gefühlt sogar Openair! Der Remix hierzu von Luis Bravo schließt - natürlich - bravourös.
fhp (Digital EP) VÖ: 26.02.

Tracklist:

01. Chris Wayfarer - One Of Many (00:07:34)
02. Chris Wayfarer - One Of Many (Mike Morales Remix) (00:08:35)
03. Chris Wayfarer - Point Of View (00:06:22)
04. Chris Wayfarer - Point Of View (Luis Bravo Dub Remix) (00:07:17)

Genau fünf Monate vor der 21. Ausgabe des Melt! Festivals steht das Line-up, und es wartet, trotz all der Jahre, immer noch mit Premieren unter den großen Namen auf! Newcomer kommen ja immer mal wieder "new" dazu, doch dass Westbam, Adana Twins und Efdemin noch nie dabei gewesen sein sollen, das mutet schon recht überraschend an. In diesem Jahr bespielen sie den Sleepless Floor!

In der Headline des Festivals finden sich u.a. The xx, Florence + The Machine und Fever Ray, die den über zwei Dekaden liebgewonnenen und immernoch einzigartigen Spagat zwischen Electro und Indie auf die Bühne bringen. Der Schwenk zwischen der Melt! (Main) Stage und der Medusa Stage dürfte erneut einen überaus umfassenden Einblick in das geben, was war, was ist, und was bleiben wird.

In Sachen DJ-Kultur steigt die Vorfreude auf u.a. Nina Kraviz, Ben Klock und The Black Madonna, als überzeitlicher Act erwartet euch zudem The Hacker pres. Amato, Live! Modeselektor gehören mit ihrer Stage fraglos zum Inventar des Openairs, und um ihr gemeinsames Projekt mit Sascha Ring aka Apparat - nämlich Moderat - auch mal aus einer anderen Perspektive zu präsentieren, gibt es in diesem Jahr ein DJ back2back der Dreien: Modeselektor b2b Apparat!

Rin hat sich nicht zuletzt mit "Monica Bellucci" einen Platz in der Running Order erspielt, Fischerspooner, Mount Kimbie und WhoMadeWho gehören dagegen zu den gestandenen Größen. Von A wie Answer Code Request (Live) über Dana Ruh, Erobique, Lucy, Roman Flügel, Ø [Phase] (Live), Robag Wruhme und Somewhen bis Z wie Zenker Brothers bleiben eigentlich keine Wünsche offen.

Alle Infos, das komplette Line-up und natürlich auch die Tickets gibt es auf
meltfestival.de

Mit zarten 16, das war im Jahr 2010, versucht sich Eva das erste mal hinter den Decks. Sie macht, probiert und lebt sich voll und ganz in der elektronischen Musik aus. Erste Gigs bei Freunden werden gespielt und am 02.10.2012 öffnen sich dann die Tore für sie zum Club Palim in Schweinfurt.

Hier steht sie zum ersten mal in der Öffentlichkeit hinter den Decks, und das auch gleich noch zusammen mit Lützenkirchen! Das Eis ist gebrochen, von nun an geht es Schlag auf Schlag. Der Butan Club in Wuppertal, zum "Sound of Butan" und zusammen mit Marika Rossa und Konstantin Sibold folgt, der EPIC Undergroud Club in Luxembourg und der Z-bau Nürnberg ebenso.

Francesca Eva Cusimano ist seit dem als Evus Elektronisch mit ihrer ganz eigenen Vorstellung von Techno unterwegs, z.B. auch im Labyrinth in Würzburg oder im Alten Kino in Bottrop. Heute Nacht steht Radio Blau in Leipzig auf dem Plan. Einschalten! 

fb.com/FrancescaEvaCusimano
soundcloud.com/evus-elektronisch

fb.com/RadioaktivOfficial
soundcloud.com/radio-aktiv-1

mixcloud.com/Evus_Elektronisch

Foto by Rafał Łada

München wird zur Musikhauptstadt! Anfang März wird die Metropole zum Sammelpunkt für die Schwergewichte der europäischen Musikszene. Die DJ- & Producerconvention MIXCON lädt international erfolgreiche Künstler, Manager, Booker, Produzenten und Veranstalter ins The Lovelace ein.

www.thelovelace.com

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr findet Anfang März die zweite MIXCON statt. In Masterclasses, Tutorials und Podiumsdiskussionen lassen sich die namhafte Größen der europäischen Musikszene in die Karten blicken und diskutieren die Zukunft der Musikszene. Top-Referenten, fast alle Major-Labels und nahezu jeder relevante Hersteller für Audio-Euqipment für ein Mitwirken konnten gewonnen werden.

mixcon-munich.de/aussteller
mixcon-munich.de/labels
mixcon-munich.de/speakers

Start der Veranstaltung ist Donnerstag Nachmittag im Herzen Münchens. Auf mehreren Ebenen und Stages wird bis Freitag Abend diskutiert, informiert und networking betrieben. Themen sind zum Beispiel:

- wie verändert Streaming die Musiklandschaft
- was bedeutet die Blockchain für das Business
- wie man es schafft als Künstler Aufmerksamkeit zu generieren

mixcon-munich.de/sessions

Internationale Stars wie zum Beispiel der niederländische Star-DJ Dannic, Da Tweekaz, Milk & Sugar oder Mike Candys zeigen wie Hits produziert werden oder erklären wie man eine langanhaltende Karriere hinlegt. In Auditions geben Profis Feedback zu eigenen Songproduktionen und es wird ein Wettbewerb ausgeschrieben, der den besten Rookie küren wird.

Von Hardstyle und Techno über House und Dance bis Hip Hop, Urban und Trap werden den Genres keine Grenzen gesetzt. Von einem Beginner-Workshop, in dem erklärt wird wie und womit DJing funktioniert, bis hin zu Profi-Masterclasses von Chartstürmern, die sicher auch erfahrenen DJs und Produzenten noch den ein oder anderen Tipp geben können.

Das gesamte und aktuelle Programm ist unter www.mixcon-munich.de zu finden,
Tickets zur MIXCON gibt es unter www.mixcon-munich.de/tickets

www.mixcon-munich.de
www.mixcon-munich.de/tickets

//

Bild:
mixcon-munich.de/presse/pressebilder

Im Hochsommer 2017 kam das Original, nun - im tiefsten Winter - folgen sowohl eine remasterte Version als auch die Remixes. Benannt als "The Traumuart Dance Executive Remixes" finden sich hier gleich zwei "hausinterne" Bearbeitungen. Die erste kommt von Nutto Bretto, der auch für das Mastering & Remastering bei Traumuart verantwortlich zeichnet, die zweite Version ist von Perthil. Schon das Original und die Remasterte Version erweisen sich als überaus funktional und floortauglich, der Nutto Bretto Remix bleibt daher dem Aufbau der Vorlage im Prinzip treu, überrascht aber mit einem recht trippigen Break. Der Perthil Remix seziert ein wenig den Text, aber auch hier: four to the floor!

fhp (Digital Single) VÖ: 22.2.


beatport.com/label/traumuart/36068


Bar25 Sound im Rohtabak, Berlin goes Döbeln. Vom 24.2. wird in den 25.2. reingefeiert, aus der Bar25 wird Rohtabak 25!

FeelingB war zu eingezäunten Ostzeiten in Sachen Musik eine Ansage, FreedomB aus Madrid übernimmt in der freien Welt feierfreudig das Ruder, mit Releases auf u.a. ElRow, Formatik, Great Stuff, Heinz Music, Toolroom und Bar25.
House Music und Electronic Beats sorgen beim Wahlberliner für den ständigen Groove, der euch stundenlang am Tanzen hält. Was im Sommer in der Bar 25 immer super geklappt hat, das wird im Winter im Rohtabak sogar noch um einiges besser funktionieren. Sets mit Leib und Seele, um sich knietief im Bass treiben zu lassen. Esse90, Mike S, Muz_@L, Snoopy und SiggBoy rahmen im Roten Salon das Gastspiel von FreedomB mit feinster Housemusik.
 
Im Saal gibt es in gewohnter Manier die harte Kost aus der Region, mit Techno, Hardtechno und Tekk von u.a. Lydia M., Imre Fox und Huddl Live. Ein besonderes Special ist die Premiere von KEEP IT SIMPLE - Live - aka Stephan Strube vs. Imre Fox. Duos wie Human Like Machines, Borderline vs. Leigh Johnson und Panic vs. Percy setzen dem Tekk-Treiben heftig die Krone auf.
Auf dem dritten Floor, im HipHop Garden, gibt es smoothe und relaxte Beats von AniLicious. Euch steht eine heiße Nacht bevor!
 
 
Line-up:

★ 1. Floor ★ Deep House - Minimal - Techno

► FreedomB◄►(Bar25 Berlin)
► Muz_@L ◄► (AlteWutra Crew)
► Snoopy ◄► (ex Druckbox | Hortkind Partys)
► Mike S.◄► (Rohtabak)
► SiggBoy ◄► (Brandstifter | RTBK)
► Esse90 ◄► Brandstifter | RTKB)

★ 2. Floor ★ Techno - HardTechno - Tekk

► Borderline vs Leigh Johnson -Live- ◄► (Strezzkidz)
► Human Like Machines -Live-◄► (Miditonal)
► KEEP IT SIMPLE -Live- aka Stephan Strube & Imre Fox◄►(Dusted Decks | Rohtabak)
► Panic vs. Percy -Live- ◄► (Hell Kartel/Strezzkidz)
Lydia M ◄► (Sky Club)
► Imre Fox ◄► (Rohtabak/Strezzkidz)
► Huddl -Live-◄► (Rohtabak)

★ 3. Floor ★ HipHop - RnB - Disco

► AniLicious ◄► (HipHop Garden | RTBK)

Runder Geburtstag in Erfurt, zwei Dekaden Anorrack! Und das wird mit der Katalognummer 20 auch gebührend gefeiert. Ganze zwölf bislang unveröffentlichte Titel warten hier auf euch, alles Originaltracks und jeder mit einem amtlichen Schub, der eines B-Day Raves würdig ist. Torsten Kanzler eröffnet mit seinem “Tribute” den Reigen, Heerhorst zieht direkt danach gleichmal “Blank”. Labelhead Tobias Winkler verneigt sich mit seinem “Istik” vor Größen wie Bam Bam und Phuture, z.B. “Where's Your Child?” oder “Your Only Friend”, und zeigt damit auch auf seine eigenen Wurzeln. Labelgefährten wie Junghansz, Lemak und Freak de Philipe feiern natürlich auch mit. Runde Sache, Happy Birthday!

fhp (Digital- Compilation)
VÖ: 29.01. (Beatport) 12.02 (all other stores)
beatport.com/release/contenance/2178493

1. Torsten Kanzler - Tribute (Originalmix)
2. Heerhorst - Blank (Originalmix)
3. Tobias Winkler - Istik (Original)
4. Hypernova - Retro (Original)
5. Junghansz - Wait a minute (Original)
6. Lemak - Techno Rouge (Originalmix)
7. Freak de Philipe - 16Bit (Originalmix)
8. Matthias Korn - Kornroeschen (Original)
9. ELCH - Pen Island (Originalmix)
10. Conny Wolf - Fuck O! (Originalmix)
11. Makai - Ceres (Originalmix)
12. Networkbrothers - Pike (Original)